Vielen Dank an alle die mit uns den gestrigen Abend verbracht haben. Eine Handvoll Bilder vom Herbstkonzert gibt es in der Bildergalerie.

Vielen Dank auch den Musikern der Jugendkapelle Eintracht 98. Wer die schöne Solotrompete und die Matrimony-Posaunen noch einmal hören möchte kann das am 02. Dezember beim Konzert der Steinheimer tun.

Hiermit möchten wir alle Freunde der Blasmusik einladen zu unserem Herbstkonzert am 18. November um 20:00 Uhr im Beurener Sportheim. Unter dem Motto "Tanz" bieten wir diesmal ein sehr breites musikalisches Spektrum von Walzer und Zigeunertanz über Klassik zu Pop und Schlager. Als Vorgruppe wird uns die Jugendkapelle Eintracht 98 unterstützen. Kommen lohnt sich also!

Wir begrüßen herzlich unseren neuen Kaplan in der Pfarreiengemeinschaft Pfaffenhofen. Jean Kapena Mwanza wurde heute mit einem Ständchen von uns in Beuren empfangen.

Wir gratulieren unserer zweiten Vorständin Katharina und Ihrem Manuel herzlich zur Vermählung am 30. September. Unsere Musiker konnten Kirchenzug, Messe, und Empfang mitgestalten. Bilder dazu gibt es in der Galerie. Wir wünschen den Beiden das Beste für ihre gemeinsame Zukunft.

Cooler Beitrag von unseren Freunden aus Echlishausen über das Erlernen eines Instruments für Kinder.

>> Hier geht's zum Video <<

Musik begleitet einen das ganze Leben. Spaß am Zusammenspiel u. Förderung der Konzentration u. des Gehörs kommen dazu. Lasst eure Kinder Musikinstrumente lernen!

Dank Vereinsarbeit und Organisation durch den Allgäu-Schwäbischen Musikbund haben wir in bald jedem Dorf eine funktionierende Musikgruppe. Auch bei uns in der Gegend sind viele tolle Kapellen wie Kadeltshofen, Steinheim, Pfaffenhofen, Holzheim, Wallenhausen u. natürlich wir in Beuren.

Infos über die Instrumentalausbildung bei uns gibt's hier.

Jederzeit einen unserer Jugendleiter anrufen o. anschreiben.

Musik macht Spaß. Musik machen noch mehr. Und Musik zusammen machen geht ab.
-Beurener Musiker