Musik macht Spaß. Zusammen natürlich noch mehr. Hier ein paar Informationen wie die Jugenausbildung bei der Musikkapelle Beuren abläuft.

Instrumentalausbildung

Erfahrene und qualifizierte Musiklehrer bilden in unserem Verein aus. Der Unterricht findet als Einzelunterricht oder, in den ersten Ausbildungsjahren gute Praxis, im Gruppenunterricht statt. Wir versuchen den Kindern den Weg zur Blasmusik kostengünstig zu vermitteln und fördern deren musikalische Ausbildung. Da Kinder einen gewissen Zeitraum brauchen um ihr Traumhobby zu finden, bieten wir ebenso Leihinstrumente an damit zu Beginn kein Zwang zum teuren Instrumentenkauf besteht.

Ziel der Ausbildung ist das Spiel im aktiven Blasorchester der Musikkapelle Beuren. Davor steht das Musizieren in der Jugendkapelle. Vom Verein wird der Unterricht bis zum Ablegen des Leistungszeichens in Silber fortgeführt und finanziell unterstützt. Bis dahin vergehen ca. 2 bis 4 Jahre.

Falls Sie Fragen zur musikalischen Ausbildung haben, wenden Sie sich an unsere Jugendleiter Herr Thalhofer und Herr Lux (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Jugendwerbung

Wir veranstalten einmal im Jahr eine Info-Veranstaltung zur musikalischen Ausbildung, i. d. R. vor den großen Sommerferien damit der Unterricht zum Start des nächsten Schuljahres begonnen werden kann. Alle Kinder die Lust am Erlernen eines Holz- oder Blechblasinstruments haben dürfen jedes Instrument zusammen mit einem ausgebildeten Musiker anblasen. Wir geben auch Informationen zur Ausbildung und zum Erwerb oder der Leihe eines Instruments.

Dieser Termin ist natürlich keine Pflichtveranstaltung und Sie können sich zu jedem Zeitpunkt an unsere Jugendleiter Herr Thalhofer und Herr Lux (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wenden.


Blockflötenkurs

Als Einstieg für Kinder ab 5 Jahren bietet die Musikkapelle Beuren seit einigen Jahren auch Blockflötenkurse an. Diese Kurse werden im Gruppenunterricht mit 2-5 Schülern gehalten und werden i. d. R. 2-3 Jahre belegt. Ziel ist es, den Kindern die Freude an der Musik zu vermitteln und auch schon erste Kenntnisse von Noten, Notenwerken usw. beizubringen. Die Blockflöte eignet sich als Anfangsinstrument für den späteren Einstieg in die Instrumentalausbildung. Die Lernziele sind:

  • Spaß am Spielen eines Instrumentes
  • Lern- und Konzentrationsbildung
  • Gehörbildung

Anmeldungen werden von unseren Jugendleiter Herr Thalhofer und Herr Lux (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) entgegengenommen.

Mutter-Kind-Musizieren

Hat die Aufgabe gemeinsam mit ihrem Kind

• Singen

• Tanzen

• Bewegen nach Musik

• Basteln von Instrumenten

• Noten malen und erlernen

Teilnehmen können Kinder ab drei Jahren. Auch hier wenden Sie sich an unsere Jugendleiter Herr Thalhofer und Herr Lux (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).