Bevor sich das Jahr dem Ende neigt, werden wir noch etwas Weihnachtsstimmung in die Straßen in und um Beuren tragen. Am 19ten marschieren wir durch Niederhausen, Balmertshofen, Hettschwang und Biberberg, am 20ten dann durch Beuren. Ein Blick in die Wetter-Glaskugel sagt uns bis jetzt wohlig warme, zweistellige Termperaturen voraus. Auch wenn's mit dem Schnee etwas schwierig wird, spielen wir umso schöner wenn die Instrumente nicht einfrieren.

Frohe Weihnachten, und einen guten Rutsch! Eure mkB